Yogalehrerin

Alle Yogakurse im Santosha werden von mir, Alexandra Frank, unterrichtet und begleitet. Schon als Kind habe ich begeistert eine Kinderyogagruppe besucht und seitdem hat mich Yoga nie mehr so ganz losgelassen. Meine Yogalehrerausbildung habe ich bei Glenn Ceresoli, Lance Schuler, Phillip Lemke (u.a.) über das WINstitut absolviert. Der daraus entstandene Yogastil ist geprägt durch die präzisen Ausrichtungen des Iyengar-Yogas und die fließende Richtung des darauf aufbauenden Vinyasa-Yogas.

Für Anfänger eignen sich in erster Linie die Hatha-Yogakurse (1) , für diejenigen, die die Grundlagen der Asanas bereits kennen und über eine gute Ausdauer verfügen ist auch die Vinyasastunde eine gute Wahl. Beide Yogarichtungen erfordern Disziplin und Freude am Erspüren des eigenen Körpers.

Wer über das körperliche (Asana) hinaus und die weiterführenden Praktiken wie Meditation und Pranayama (Energie-Atemarbeit) kennenlernen möchte, den lade ich herzlich ein, den Kurs am Montag um 20:30-21:00 Uhr zu besuchen. Ich freue mich auf euch!